Die Gemeinde uberreicht nochmals ein Gesuch an die Stadtvertregung von Hermannstadt, um die Kuria in Kerz pacht-oder kaufweise zu erhalten. Den Grund hat die Agrarkommission enteignet, was soll die Stadt nun mit den Gebauden tun ? Wir benotingen sie aber fur eine Lehrerwohnung, einem Saal, fur Schulklassen, eine Bewahranstalt usw. Vorlaufig is nun an Friedrich Schusters, des Pachters Stelle der Rektor Andreas Friedrich eingezogen und wohnt dort, wahrend die Lehrerin Luise Melzer auf dem Lehrerhof einquartiert ist.[pag 67]